Haare & Mond

Haare & Mond

Wenn Sie Ihre Haare im Rhythmus des Mondes schneiden lassen möchten, dann achten Sie zuerst auf die Mondphasen. So kann es Vor- und Nachteile haben, die Haare bei Vollmond, Neumond, zu- oder abnehmendem Mond zu schneiden. Der Blick auf den Mondkalender lohnt sich allemal.

Haare bei zunehmendem Mond geschnitten, fördert beispielsweise das Haarwachstum. Noch schneller wachsen Ihre Haare, wenn Sie diese direkt nach Neumond oder direkt vor Vollmond schneiden lassen.

Umgekehrt wachsen die Haare langsamer nach, wenn Sie bei abnehmendem Mond zum Friseur gehen. Das ist besonders vorteilhaft für dünnes Haar und Kurzhaarschnitte. Ihr Haar wird dichter, fester und kräftiger.

Vollmond die beste Zeit für eine Kurzhaarfrisur. Es heißt, die Kurzhaarfrisur bleibt länger in Form.